den Augenblick erkennen, den Moment erleben

14. Juni 2011

gekauft: Bücher




Das Wetter war grandios und die Auswahl fabelhaft und ich genoss den letzten Flohmarktbesuch total. Dank Internet auf dem Handy wurde ich von voreiligen Käufen abgehalten (schnell die Preise für die fehlenden Teile gesucht und gemerkt, dass es sich einfach nicht lohnt). Ich hatte ein witziges Erlebnis mit einem Pariser, der mir sagte, dass ich gut nach Paris passen würde (yeah, was für ein Kompliment). Und dann fand ich zwei wunderbare Bücher/Hefte. In dem Heft "Der mobile Mensch" aus den 50ern gibt es viele spannende Artikel zum Thema Reisen. Ich werde bald berichten. Ich bin total begeistert. Was für ein Glückskauf! Bisher hatte ich noch keine Zeit, das Büchlein "Photofreund Bücherei, Band 11, Photographie bei Nacht" zu lesen. Es ist aus den 20ern und sehr gut erhalten - der Besitzer war wohl ein "Photofreund". Hier werden die Einstellungen für die Nachtfotografie, die Nutzung von Blitzgeräten, Tiefenschärfe, Scharfeinstellungen, Entwicklung, usw. besprochen. Also ein perfektes Handbuch für einen Anfänger wie mich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen