den Augenblick erkennen, den Moment erleben

30. März 2011

getragen

Mit den Maxi-Röcken bzw. -Kleidern ist das so eine Sache. Nicht jedem stehen sie, nicht jeder Anlass ist dafür geeignet, sie auszuführen (ausgehen, bummeln, Schule?) und dann ist das Styling zu beachten. Denn nicht jede Jacke passt dazu, oder der Schmuck, die Frisur, usw. Und vor dem gleichen Problem stehe ich immer wieder. Ich habe zwei sehr schlichte, schwarze lange Kleider und einen blumigen, sehr voluminösen Rock. Ich liebe alle drei Teile, doch hatte ich sie leider nocht nicht sehr oft an. Wenn ich an Maxi denke, sehe ich den Frühling oder den Sommer vor mir. Also, irgendwie ein no go im Winter. Denn wie kombiniert man den Mantel oder die Jacke dazu?!
Ich sammel seit einiger Zeit alle möglichen Streetstyle-Fotos zu diesem Thema und habe mich inspirieren lassen. Die Bilder zeigen so tolle Tragevarianten, zeigen, wie man die Kleider oder Röcke stylen könnte. Ich bin mir sicher, dass ich dieses Jahr ein paar Ideen umsetzen und meine wunderbaren Kleidungsstücke oft ausführen werde.








1, 2, 3, 4, 5, 6

Kommentare:

  1. ich finde die meisten maxi kleider werden schlacht getragen.

    AntwortenLöschen
  2. Sara, im Allgemeinen sehe ich auch ziemlich selten tolle Kombinationen, woraufhin in angefangen habe, die Streetstyleblogs zu durchforsten. Gefallen dir diese Fotos nicht oder meinst du allgemein?

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es letztes Jahr auch nur zwei Mal "geschafft", mein Maxikleid (obwohl schlicht schwarz) zu tragen. Ich bin also dabei bei dem Vorhaben, das dieses Jahr öfter zu tun (und finde auch dass sie eher in den Sommer gehören).

    AntwortenLöschen
  4. Früher war ich ein großer Fan der Maxi-Röcke. Damals trug ich nicht solche schwingende feenhafte Modelle, wie auf den Fotos, weil die nicht wirklich alltagstauglich sind. Sie waren, wie eine lange Version eines Bleistiftrocks mit Schlitz und ich trug sie auch im Winter. Ah, jetzt wünsch eich mir mein Lieblingsmodell zurück: aus Kostümstoff mit Nadelstreifen, es hatte einen Schlitz vorne mittig und einen kürzeren hinten… Deine Auswahl gefällt mir sehr gut, ich kann mir auch eine Kombination mit eine kurzen Lederjacke vorstellen.

    AntwortenLöschen
  5. This dress is so trend now...i regret i have thrown mine. I was too early:). Beautiful!

    AntwortenLöschen