den Augenblick erkennen, den Moment erleben

3. Januar 2011

gelesen


Paris wird dank seiner wandelbaren Schönheit, der Patina seines Alterns, dem Ineinandergewachsensein seiner auf uns überkommenen gemäuer aus lang verklungenen Zeiten zu einemm wahren Schatzspeicher für entdeckungsberauschte Kinder.
Jean Cocteau


Ich war zum allerersten Mal im Second Hand Laden Oxfam in der Altstadt und habe zwei wunderbare Bücher gefunden. Einmal ein Paris Reiseführer vom Walter-Verlag. Das Buch beinhaltet nützliche Hinweise, einen ausführlichen Werdegang der Stadt von den Kelten bishin zur Gegenwart, Sehenswürdigkeiten, Tips zum Ausgehen sowie Beschreibungen zu jedem einzelnen Arrondissements. Außerdem gibt es zahlreiche hübsche Fotos. Der Reiseführer ist sehr persönlich geschrieben und es hat ein ganz wunderbares Format. Ich freue mich schon sehr, es bald zu lesen.
Das zweite Buch ist ein Ratgeber für Fotografie: Fotomotiv und Inspiration von John Hedgecoe. Eines meiner Ziele für dieses Jahr ist es, meine Fotografiekenntnisse auszuweiten. Und dazu gehören (leider) auch die Basics. Dieses Buch erklärt alles von Belichtung und Schärfe bis hin zu den Möglichkeiten des Bildgestaltung. Für mich momentan also genau das Richtige.
So viele Bücher warten gerade auf mich. Eins nach dem anderen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen