den Augenblick erkennen, den Moment erleben

14. November 2010

gelebt






gesehen: somewhere im Capitol Mainz
ausgegangen: Kabale und Liebe im Staatstheater Mainz (großartige Inszenierung, viel Witz und ein tolles Bühnenbild)
getrunken: Zombie
gemacht: 7cm Haare abschneiden lassen, mein Reisejournal erweitert, eine Postkarte verschickt, Wunschzettel geschrieben
gelesen: Der Ekel von Sartre, Elle Cityguide
gefreut: Postkarte bekommen, Boots endlich angekommen!, Zeit zum Nachdenken zu haben, voranzukommen, Leute im Café zu beobachten
geklickt: The city´s breath bei Careaux, ein Romaufenthalt bei Garance, 96 houses,
gehört: Jump Little Children, siehe Video
gemacht: Häuser und Häuser gemalt
geplant: Zukunftsideen entwickelt: Frankreichaufenthalt, Buch illustrieren
gekauft: ein Geschenk für einen neuen Erdenbürger
entdeckt: die Altstadt von Wiesbaden inkl. kleiner Shops, das Café a perfect day

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen