den Augenblick erkennen, den Moment erleben

9. Juni 2010

alles hat seine Zeit...



Nach einigen Überlegungen und vielen Planungen, gibt es bald eine Veränderung in meinem (unserem) Leben. Der Job ist gekündigt, die Küche verkauft, die Wohnung vermietet. Dafür habe ich einen Platz an einer Schule, eine neue Wohnung und einen Nebenjob (bei COS - unglaublich!!).

Ich freue mich sehr darauf, neue Erfahrungen machen zu können, mich den Herausforderungen zu stellen und viel zu entdecken. Ich werde auch in Zukunft irgendwo zwischen Mainz (neuer Wohnort), Frankfurt (Arbeit), Aschaffenburg (Eltern) und Mannheim (Schwiegereltern) hin und her pendeln - zwar nicht mehr mit dem Auto, aber mit dem Rad und der Bahn.

Und ich feue mich darüber, nicht immer wieder von meinem Liebsten getrennt zu sein, bis 22 Uhr im Rewe einkaufen zu können und endlich einige Termine wahrzunehmen, die bisher logistisch nicht möglich waren.

Zwei davon möchte ich hier gleich weiter empfehlen:

   Eröffnung Ausstellung "fail better 3"
   Kunsthalle Mainz
   Am Zollhafen 3-5
   17.06.2010 / 19 Uhr

   Stijl Sommer
   Verkaufsmesse und Festival für Fashion, Sport und Design
   Alte Waggonfabrik Mainz-Mombach
   19. - 20.06.2010

Ihr könnt euch sicherlich denken, wie viel Aufgaben ich nun erledigen muss (besonders, wenn man bedenkt, dass wir unsere Sachen in nur noch knapp die Hälfte der qm unterbringen müssen): Schränke ausmisten, bei ebay reinstellen (siehe links der Link, gemeinsam mit einer Bekannten) und den Rest verpacken, Abschiedsfeiern planen, alle Anträge schreiben und dann, wenn möglich, noch so viel Zeit wie möglich, mit den Freunden verbringen.

Ich freue mich, wenn ich den ein oder anderen vielleicht an den oben genannten Terminen treffen kann oder jemand wertvolle Tips für das Leben in Mainz hat ;-)

In a few weeks me and my husband will move to Mainz. I will go to school again. And so, I have to clear my cupboards and wardrobes, sell some stuff on ebay (see the link on the left side) and box the rest. I´m very happy about our decision and look forward to buy some delicous food at Rewe until 10 pm, discover special places in the city and to attend several events. For example the opening of "fail better 3" at Kunsthalle Mainz or the fair "Stijl" for Fashion, Design and Sports. If you have any ideas, where to go in Mainz, i would like to know :)

Kommentare:

  1. alles liebe und gute für den neuen start..manchmal ist ein neuer start was ganz wunderbares...es wird sicher alles toll...und ein nebenjob bei COS, wie wunderbar..da kaufe ich am liebsten ein..

    AntwortenLöschen
  2. @schorlemädchen: Vielen Dank! Ich freue mich riesig darauf, so viel Neues zu erleben. Ich glaube auch, dass es was Wunderbares ist. Solltest du dich mal im Frankfurter COS verirren, helfe ich dir gerne weiter ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wowowow!
    Ich Böse hab hier schon länger nicht mehr reingeschaut, und jetzt tu ichs endlich und hör du kommst nach Mainz :) Pack dich jetzt gleich in den Reader um auf dem Laufenden zu bleiben, und dann müssen wir hier auf jeden Fall mal nen Kaffee trinken gehn :)
    Liebe Grüße! Lisa

    AntwortenLöschen
  4. @lisa Ja, das sollten wir auch alle Fälle! Und ich bitte darum, dass du etwas aussuchst ;-) In zwei einhalb Wochen geht es los, wobei ich diesen Donnerstag auch in MZ bin. Schreib mir doch einfach mal ne Mail! (siehe about me)

    AntwortenLöschen