den Augenblick erkennen, den Moment erleben

11. Mai 2010

one evening



Im allerliebsten Café Flo wurde bei Métis Thé vom Pariser Haus Mariage Frères und den besten Keksen der Stadt die hinter dem Wasserturm verschwindende Sonne bewundert, über das schlechte Farbspiel des Brunnens gelacht und über das Leben gesprochen. Die Flammkuchen und die mediterrane Pfanne speisten wir ein paar Straßen weiter im Binokel, in dem wir nur Halt machten, um anschließend wieder im Café Flo einen Espresso zu trinken. Die wertvollen Momente wurden nicht auf Fotos festgehalten, so dass ich hier nur den leckeren Tee anpreise. Ach ja, wir waren in Mannheim.

We drank Métis Thé of Mariage Fréres and the best cookies of the town at the lovely Café Flo, then we went to the restaurant Binokel and ate some tarte flambée. After that our ways went another time to Café Flo, where we drank our espressos. An evening in Mannheim.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen