den Augenblick erkennen, den Moment erleben

7. Mai 2010

Leidenschaften


La Dame de Pique und Mazeppa. Zwei Opern von Tschaikowski mit jeweils 3 Akten nach Erzählungen von Alexander Puschkin. Stundenlange Aufmerksamkeit. Großartiges Orchstester, tolles Ensemble. Durch die Hintertür eingeschlichen, frei die Plätze ausgesucht, besonders leise und aufmerksam die Pre-Générale der Grande Dame bewundert. Bei der Générale mit weiteren Freunden und Familienangehörigen der Besetzung die Leidenschaft zwischen Mazeppa und Maria knistern gespürt und das Bühnenbild geliebt. Endlich wieder Französisch gelesen und gesprochen.



Kulturtip: l´Opéra de Lyon im Mai mit den drei Opern von Tschaikowski: Eugène Onéguine, La Dame de Pique und Mazeppa.

When we was in Lyon, we went two times to the opera: La Dame de Pique and Mazeppa of Tschaikowski. I loved it. The orchestra and the choir were such gorgeous and adorable.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen