den Augenblick erkennen, den Moment erleben

28. Mai 2010

geschickt eingefädelt


Wer kennt das nicht? Reißt ein Knopf an der Jacke ab, legt man die Jacke bei Seite und schnappt sich eine andere. Ein kleiner Riss muss genäht werden, aber das Kleidungsstück liegt sicher in einer Kiste. Oder die Perlen einer Kette sind verloren gegangen und man findet einfach keine Zeit zum Einfädeln neuer Perlen. Nein, sicherlich seid ihr ordentlich und liebt es, diese kleinen Fuzzel-Arbeiten zu erledigen. Sollte irgendetwas kaputt gehen, wird das natürlich sofort repariert. In meinem Kleiderschrank stapelten sich die Arbeiten, genauso wie bei meinen Freundinnen. So rafften wir uns diese Woche auf, packten unsere Sachen zusammen und erledigten endlich die liegengebliebenen Aufgaben. Spaß hat es gemacht und um einige Haushalts- und Nähtips bin ich nun auch reicher...

1 Kommentar:

  1. Ja, zusammen basteln und dabei quatschen macht einfach Spaß. Meine "Bastel Buddies" und ich wollen uns jetzt auf jeden Fall regelmäßig treffen :)
    Schöne Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen