den Augenblick erkennen, den Moment erleben

20. April 2010

pure silk

Ein kleiner Ausschnitt von einem neuen Kleid. Normalerweise meide ich Kleidungsstücke, dessen Material schwarz-weiß sind. Ich fühle mich gezwungen, keine Farben mehr hinzuzufügen und mich ganz auf diese beiden (Nicht-)farben zu beschränken. Folglich wandern meist einfarbige Stücke in meinen Schrank. Aber als ich dieses Kleid am Freitag im Rock´n Shop im Alten Schlachthof Offenbach in den Händen hielt, waren alle Vorbehalte vergessen. Pure Seide, wenige Volants, ein toller Rückenausschnitt und die perfekte (Knie)Länge sprachen dafür. Jetzt muss das Kleid nur noch zu meiner Mutter, die mir das Kleid anpasst. Ach ja, und das Kleid stammt aus dem italienischen Hause ethic.
Normally I don´t buy any clothes with black/white pattern. But when I hold this dress in my hands at Shop´n Rock, I forgot all my reservations. Pure silk, few flounces, a great neckline on the back and the perfect (knee)length.

1 Kommentar: