den Augenblick erkennen, den Moment erleben

19. April 2010

Gratwanderung

(Bild: NKV, Ralph Fleck: Alpenstück 5/VI)

Ein Sonntagnachmittag. Freunde und Familien, die am Main picknicken, die Sonne und die Sonnenbrille geben ein gutes Paar ab, Maracuja-Schorle in der Q-Bar und die unerwartet interessante Ausstellung "Gratwanderung!" im Kunstlanding.

Und diese möchte ich für alle weiterempfehlen, die sich in den nächsten zwei Wochen in Aschaffenburg verirren sollten. Bis zum 29.04. zeigt der Neue Kunstverein Aschaffenburg im Kunstlanding Malereien, Zeichnungen und einen Film von Künstlern aus Deutschland und der Schweiz. Der Berg ist das zentrale Thema. Mit dabei: Ulrike Heydenreich, Tilo Schulz, Monika Ruckstuhl, Ralph Fleck, Stefan Rohner, Gerhard Mantz, Leta Peer.

(Ralph Fleck, Matterhorn Nacht II / Ulrike Heydenreich: Panoramaring, Panoramaring Detail)

One Sunday afternoon. friends and families picknicked at the river Main, sun and sunglasses, passion fruit spritzer at Q-Bar and the exhibition "Gratwanderung!" at Kunstlanding. You can see paintings, a film and some drawings of german and swiss artist, who light the topic mountains. Artists: Ulrike Heydenreich, Tilo Schulz, Monika Ruckstuhl, Ralph Fleck, Stefan Rohner, Gerhard Mantz, Leta Peer.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen