den Augenblick erkennen, den Moment erleben

15. April 2010

blue-jacket


Seit zwei, drei Wochen beschäftige ich mich ein bisschen eingehender mit dem Marine-Trend. In diesem Frühjahr sind die "Matrosenoufits" einfach ein Must-Have. Bereits mehrere Blogger/innen schrieben darüber und in den Onlineshops findet man eigene Rubriken dafür. Gesichtet wurden zum Beispiel ein Kleid von Filippa K, ein Shirt von Acne, oder Schuhe und Accessoires bei H&M. Die Liste könnte immer weitergehen. Hätte ich in den letzten Wochen meine digitale (mit noch nicht funktionierendem Objektiv) Kamera mitgenommen, könnte ich hier eine Reihe von Bildern hochladen mit Freunden und Bekannten, die diesen Trend perfekt umsetzen.

Einen kleinen Exkurs über Streifen (als Basic für den Marine-Look) habe ich für Insidefruits verfasst. Bitte hier entlang!

Die Jacke in marineblau mit akzentuierten Schultern und goldener Borte habe ich vor einiger Zeit bei Queen´s Wardrobe bestellt. Es ist momentan eines meiner Lieblingsteile.

Since a few week I think about the Marine-Look. Everywhere you can see people in this Must-Have-Outfit. Acne designed a Shirt, Filippa K a dress and H&M sells shoes and accessories. If my camera would work, I would show you some pics of my friends, who wear this trendy clothes.
I wrote a little post about stripes (as basic of the Marine-Look), which was published at Insidefruits. Here you can read it.
This Jacket I ordered some time ago at Queen´s Wardrobe. I love it.

Kommentare:

  1. Mein Marine Look beschränkt sich derzeit noch auf ein gestreiftes Shirt ;-) Ich träume aber auch noch von einem Blazer in dem Stil.

    AntwortenLöschen
  2. sehr schönes jäckchen :) ich schwimme auch auf der marine-welle^^

    AntwortenLöschen