den Augenblick erkennen, den Moment erleben

2. Oktober 2009

Mahlzeit!

Ich wurde von behindthelines zum Thema Ernährung getaggt.

Wann und was isst du zum Frühstück, zu Mittag und abends?
Außer an Samstagen frühstücke ich nicht. Die Uhrzeit variiert nach der Aufstehenszeit und das Essen nach Lust und Laune. Meistens gibt es aber einen guten Kaffee und was Süßes. Mittags esse ich unter der Woche im Kolleginnen-Kreis immer um 12 Uhr. Meistens gibt es eine Brotzeit mit Tomaten+Mozzarella oder Salat. Ab und zu sind wir auch in der Kantine und ich esse warm. Und abends, je nachdem wann ich heimkomme und das Essen mache und Hunger habe, gibt es etwas Warmes.

Isst du etwas in der Schule/Uni/Job?
Ab und zu, wenn mich der Hunger überfällt, esse ich schon gegen 10 Uhr ein kleines Brot, ansonsten, wie oben geschrieben, habe ich um 12 Uhr Mittagspause.

Wieviel und was trinkst du an einem Tag?
Ich trinke relativ wenig. Ich trinke Wasser und Tee auf der Arbeit und abends dann das, was eben zu Hause ist. Ansonsten trinke ich gerne Smoothies und Latte Macchiatto.

Isst du zwischendurch noch etwas?
Unterschiedlich. Wenn mir im Geschäft etwas Leckeres auffällt, nehme ich es mit und freue mich dann unheimlich, es auf der Arbeit zwischendurch zu essen. Aber ansonsten esse ich dann, wenn ich Hunger oder Lust darauf habe.

Was ist dein Lieblingsessen!
Ich esse ziemlich vieles gerne. Angefangen von so gut wie allen italienischen Speisen bis hin zu deftigem bayerischen Essen. Flammkuchen und Lasagne sind wohl momentan die Speisen, die ich immer essen könnte. Und Fisch etwas, das ich gar nicht essen kann.

Ernährst du dich gesund?
Abgesehen für meine Vorliebe für Schokolade, denke ich schon. Wir kochen viel mit Gemüse, nehmen ganz ganz selten Fertiggerichte und essen mageres Fleisch, usw.

Achtest du auf Kalorien oder wieviel Süßigkeiten etc. du isst?
Interessehalber habe ich mal eine Woche auf die Kalorien geachtet. Aber ich glaube, damit wird man unglücklich. Das Essen hat mir kaum noch geschmeckt und dabei liebe ich das Essen. Also nein, auf Kalorien achte ich nicht. Auf mein Süßigkeiten- bzw. Schokokonsum achte ich schon, weil ich einfach extrem gerne Schokolade esse und das meiner Figur leider nicht immer so gut tut.

Bist du mit deiner Ernährung bzw. deinem Gewicht und deiner Lebensweise zufrieden?
Ja, auf jeden Fall.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen