den Augenblick erkennen, den Moment erleben

1. Juli 2014

gelebt


gelebt: Im Juni machten wir viele Picknicke am Rhein, saßen bei heißem Wetter am Kasteler Strand und machten lange Spaziergänge am Rhein oder durch den Volkspark. An einigen Tagen machte mir die Betreuungsplatzsuche ziemlich zu schaffen (hier nachzulesen), und ich besuchte zwei Kitas. Wir verbrachten einen sehr schönen Tag im Garten der Großeltern, grillten, bummelten in Frankfurt und machten einen Mini-Trip nach Köln. Ich konnte sehen, wie unser kleine Mann jeden Tag etwas Neues lernte und gleichzeitig mit seinem ersten Zähnchen zu schaffen hatte. Ich habe viel lernen müssen, habe viele Breigläschen für den kleinen Mann gekocht und mich mal wieder im Nähen versucht. Wir picknickten auf der Rosenhöhe und wieder einmal wurde mir bewusst, wie schön Darmstadt sein kann. Mein Bruder war zu Besuch und wir hatten Sekt zum Frühstück. Für ein Babytreffen fuhr ich nach Finthen und am End(e) vom Mainz fotografierte ich hässliche, aber interessante Hochhäuser.
ausgegangen: Miss Päpki in Köln, Schrebergarten am Mainzer Gartenfeldplatz
getrunken: selbstgemachter, alkoholfreier Hugo
gegessen: Dinnele auf dem Mainzer Johannisfest (ich bin trotzdem kein Fan von Kirmes)
gesehen: The Grand Budapest Hotel, Hannoveraner Tatort, alle Deutschlandspiele der WM
gelesen: Eine Handvoll Worte von Jojo Moyes, Städel Blog
geklickt: ab-in-den-urlaub.de, Amelies schönes Outfit
geärgert: über einen Hausarzt, der keine Diagnose stellt, sondern nur meine Worte wiederholt - dafür brauche ich keinen Arzt :/
gefreut: der kleine Mann sitzt seit Pfingsten!
gekauft: der Sale verleitet mich zu sinnvollen Käufen - Kleid von Cos, Schuhe von &otherstories, Vintage Hut, H&M Trend Leinenshirt








Kommentare:

  1. Tolle Bilder, Betti! Wie hat dir der Schrebergarten gefallen? Ich hab es bisher noch nicht hingeschafft, obwohl ich Kumpir echt toll finde...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lisa, ich danke dir! Mir hat das/der Schrebergarten gut gefallen. Ich habe den Veganistan gegessen (mit roten Linsen, Rotkraut, Curry-Erdnuss-Soße, usw.) und er war sehr lecker - ich brauche nur noch mehr Soße ;-)

      Löschen